Hausanschluss / Leitungswege

Viele wichtige Informationen zum Bau des Glasfasernetzes, der Leitungswege finden Sie bereits auf der Seite der Deutschen Glasfaser.

Wie kommt das Kabel ins Haus?

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

 

 

Wichtig ist, dass entsprechende Leitungswege vorbereitet werden, andernfalls wird die Komponte NT (Network Termination = Netzabschluss) in der Nähe des HÜP (Hausübergabepunkt) installiert, also im Keller. Dann besteht jedoch die Gefahr, dass Sie Ihre Endgeräte in den oberen Stockwerken nicht zuverlässig mit einem WLAN-Signal verbinden können.

Sie sollten sich also im Vorfeld Gedanken darüber machen:

  • Wo soll/kann das Glasfaserkabel durch die Hauswand/Fassade ins Haus geführt werden?
  • Wo soll/kann die Bohrung erfolgen? Wo soll der HÜP montiert werden?
  • Wo soll der NT (die „Dose“) angebracht/hingestellt werden?
  • Wie soll das Verbindungskabel vom HÜP zum NT verlegt werden?
  • Welche möglichen Leitungswege gibt es (vorhandene Leerrohre zum Beispiel)?

Wer verlegt die Lehrrohre?

Während das Lehrrohr zum HÜP, also die Hauseinführung durch die Deutsche Glasfaser bzw. den beauftragten Generalunternehmer verlegt wird, muss der Eigentümer im den Leitungsweg zwischen HÜP und dem NT vorbereiten. Wichtig ist hierbei, dass die Montage des Glasfaserkabels “barrierefrei” und zuglastfrei vorgenommen werden kann.

Was sollte ich bei der Vorbereitung der Lehrrohre beachten?

  • Verwenden Sie ein mindestens ein M20 PVC-Rohr (Innendurchmesser min. 17,4 mm).
  • Das Rohr sollte glatte Innenseiten haben und keine Riffelung aufweisen.
  • In dem Lehrrohr darf sich kein weiteres Kabel befinden.
  • Sie müssen einen minimalen Biegeradius von 60 mm einhalten.
  • Es dürfen keine Rohrbögen verwendet werden. Vor und nach Ecken wird das Glasfaserkabel “frei” verlegt.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen